Covid-19 Regelungen Bitte tragen Sie eine Maske und achten Sie auf 1,5m Abstand im Bus

Verschärfte Maskenregeln im ÖPNV
Seit Samstag, 24. April 2021 gelten neue Regeln im ÖPNV. Grundlage ist das neue Infektionsschutzgesetz des Bundes. Demnach ist unter anderem in Emden das Tragen einer FFP2-Atemschutzmaske „oder vergleichbar“ für alle Fahrgäste ab einer 7-Tage-Inzidenz von 100 Pflicht.

Als „vergleichbar“ gelten die Atemschutztypen KN95 und N95. Von der FFP2-Maskenpflicht ausgenommen sind lediglich Kleinkinder, „die das 6. Lebensjahr noch nicht vollendet haben“ sowie „Personen mit einer ärztlich bescheinigten gesundheitlichen Beeinträchtigung, einer ärztlich bescheinigten chronischen Erkrankung oder einer Behinderung sowie gehörlose und schwerhörige Menschen und Personen, die mit diesen kommunizieren und ihre Begleitpersonen.“ 

Bis zu einer 7-Tage-Inzidenz von 99 gelten weiterhin die Corona-Verordnungen der Bundesländer Bremen und Niedersachsen.

Grundlage für das neue Infektionsschutzgesetz sind die dem Robert-Koch-Institut (RKI) gemeldeten Zahlen. Nach ihnen richten sich die jeweiligen Verfügungen der kreisfreien Städte und Landkreise.

Der SVE empfiehlt daher allen Fahrgästen, grundsätzlich FFP2-Masken zu verwenden!

Bitte beachten Sie darüber hinaus, dass aktuell nach Ferienfahrplan mit Zusatzfahrten gefahren wird. Den aktuellen Fahrplan finden Sie hier.
Trotz geltender Ausgangssperre fährt der Stadtverkehr auch nach 22:00 Uhr.

Fragen/Antworten:

  • Wo genau besteht die Pflicht zum Tragen einer Maske? In allen Bussen, Straßenbahnen und Zügen sowie an sämtlichen Haltestellen und in allen Bahnhöfen des ÖPNV. 
  • Wo erfahre ich, welcher Inzidenzwert für meine kreisfreie Stadt oder meinen Landkreis gilt? Grundlage für das neue Infektionsschutzgesetz sind die dem Robert Koch-Institut (RKI) gemeldeten Zahlen. Nach ihnen richten sich die jeweiligen Verfügungen der kreisfreien Städte und Landkreise. Auf der Webseite des Robert Koch-Institutes werden die aktuellen Inzidenzwerte veröffentlicht. 
Die Stadtwerke Emden sind ausgezeichnet!