Stabsstelle Strategische IT & Digitalisierung

27.01.2017

Die Seehafenstadt Emden ist ein wahres Kleinod in Ostfriesland. Früher bestimmten Meer und Hafen die Geschicke der Stadt, heute können bei einem Stadtbummel historische Boote im Hafen bestaunt oder eine Grachtenfahrt unternommen werden. Wer es moderner mag, kommt bei einer Besichtigung der Kunsthalle auf seine Kosten. Die Stadt Emden hat rund 52.000 Einwohner, besitzt einen Seehafen und liegt in einer reizvollen ostfriesischen Landschaft mit großen kulturellen Angeboten und hohem Freizeitwert.

Die Stadtwerke Emden GmbH, mit ihren 155 Beschäftigten, versorgt die Seehafenstadt Emden sicher mit Strom, Gas, Wärme, Wasser und stellt den ÖPNV. Nachhaltigkeit und Fairness sind Werte, die uns bei der Versorgung der Seehafenstadt Emden, auch als Arbeitgeber, antreiben.


Werden Sie Stadtwerker/in und gestalten Sie unser Unternehmen mit.
Wir suchen für sofort eine/einen Mitarbeiter/in für die
Stabsstelle Strategische IT & Digitalisierung


Auf Sie warten diese spannenden Aufgaben:

Wahrnehmung der Funktion als IT-Sicherheitsbeauftragte/r (ITSiBe gem. ISO/IEC 270001)

Hierzu entwickeln Sie unter anderem Leitlinien zur Informationssicherheit, verantworten den Aufbau, Betrieb und die Weiterentwicklung der Informationssicherheitsorganisation, entwerfen Richtlinien und Regelungen zur Informationssicherheit. Sie entwickeln und pflegen das Informationssicherheitskonzept sowie das Konzept zur Notfallvorsorge. Außerdem verantworten Sie die Analyse und Nachbearbeitung von Informationssicherheitsvorfällen.

Steuerung und Koordination der bestehenden IT-Architektur

Dies beinhaltet das Sicherstellen des reibungslosen Betriebes der Applikationen sowie das Steuern der Provider im IT-Bereich inkl. Vertrags-, SLA- und Budgetmanagement.

Koordination der Entwicklung und Weiterentwicklung einer IT-Strategie

Unter anderem sind Sie hier für die Entwicklung und die laufende Anpassung der IT-Strategie des Unternehmens verantwortlich. Sie entwickeln Konzepte zur Umsetzung der Strategie und erarbeiten IT-Roadmaps.

Konzeptionelle Gestaltung der Digitalisierung der Stadtwerke Emden GmbH

Hierzu gehört die Identifikation, Beschreibung und Bewertung von digitalen Geschäftsideen und –potenzialen sowie die Vernetzung und Kommunikation mit anderen Stakeholdern und Kooperationspartnern. Leitung von IT-Projekten und Projekten zur Digitalisierung sowie Vertreten der IT-Themen in internen Projekten.

Das bringen Sie mit:

  • Wissenschaftliche Hochschulausbildung/Masterabschluss mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik oder Informatik
  • Langjährige Berufserfahrung im IT-Sicherheitsmanagement mit Kenntnissen des IT-Sicherheitsgesetzes, Richtlinien BSI, IT-Sicherheitskatalog der BNetzA (Notfallmanagement), Kenntnisse im EnWG und BDSG sowie Kenntnisse im Risikomanagement
  • Sehr gute Kenntnisse der typischen IT-Architektur in der kommunalen Energiewirtschaft
  • Langjährige Berufserfahrung in der Steuerung von Software- und Service-Providern sowie in der Leitung und Steuerung von IT-Projekten
  • Englischkenntnisse Level C

Diese anspruchsvolle Aufgabe fordert ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative. Sie haben außerdem eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Beratungskompetenz. Ihr überdurchschnittliches abstrakt-logisches Denken zeichnet Sie aus. Sie sind außerdem in der Lage, mit Zeitdruck und unvorhersehbaren Ereignissen, die eine geringe Fehlertoleranz verlangen, umzugehen. Ihre Arbeitsweise ist geprägt durch Selbstständigkeit und Kreativität. Teamfähigkeit, Flexibilität und Zielorientierung runden Ihr Profil ab.

Das haben wir für Sie:

Erfolg wird von Menschen gemacht. Deshalb sind uns zufriedene Mitarbeiter/ innen und Kollegialität wichtig. Wir bieten eine familiäre Atmosphäre und einen teamorientierten Führungsstil in flachen Hierarchieebenen. Einen besonderen Stellenwert hat bei uns die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Wir leben flexible Arbeitszeiten und bieten Ihnen eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe TV-V sowie etliche attraktive Sozialleistungen.

Haben wir Sie überzeugt? Dann sind wir neugierig auf Sie!

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung mit Angabe einer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins schriftlich oder per Mail (PDF-Datei) an:

Stadtwerke Emden GmbH
Personalabteilung
Martin-Faber-Str. 11-13
26725 Emden

oder personalabteilung(at)stadtwerke-emden.de.

Als Ansprechpartnerin steht Ihnen Frau Maike Griepenburg unter der Telefonnummer 04921/83-249 zur Verfügung.

Download

Stellenanzeige: Stabsstelle Strategische IT & Digitalisierung