Beteiligungen Vernetzt für eine sichere Versorgung

Die Stadtwerke Emden GmbH übernimmt mit ihren Gesellschaftern und Beteiligungen die sichere und faire Versorgung der Seehafenstadt. Diese Aufgaben entsprechen der für die kommunale Selbstverwaltung so wichtigen Daseinsvorsorge.

Gesellschafter der Stadtwerke Emden sind zu 94,9 Prozent die Wirtschaftsbetriebe Emden GmbH (eine 100-prozentige Tochter der Stadt) sowie zu 5,1 Prozent die Stadt Emden.

Selbst als Gesellschafter, fungieren die Stadtwerke bei der Stadtverkehr Emden GmbH und der Flugplatz Emden GmbH.

Für eine zukunftsfähige, grüne Versorgung setzen die Stadtwerke zudem auf Beteiligungen und nutzen die entstehenden Synergieeffekte. An der Emder Energie GmbH sind die Stadtwerke zu 33,3 Prozent beteiligt. Diese Gesellschaft erzeugt erneuerbare Energie und stellt sie im Stadtgebiet Emden bereit. Durch die Beteiligung an der smartOPTIMO GmbH & Co. KG profitieren die Stadtwerke von einer starken Gemeinschaft für die komplexe informationstechnologische Umsetzung der Energiewende.

Der Flugplatz Emden: Drehscheibe am Dollart

Für die regionale Wirtschaft ist der Flugplatz Emden eine wichtige Institution. Er sorgt für schnelle Erreichbarkeit und effiziente Terminplanung, auch zu den Ostfriesischen Inseln. Zudem hat er sich als Motor der Offshore-Branche etabliert.

Die Stadtwerke Emden fungieren als 100-prozentiger Gesellschafter der Flugplatz Emden GmbH.  

Hier geht es zum Internetauftritt des Flugplatzes Emden.